Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.

MTI®-Leitung ø15/8mm, per m

Art.: 390.1126
Absaugleitung für das Vakuum-Infusionsverfaren.
Lager: Lager
CHF 6.40
inkl. MWST

Staffelpreise

Ab 10 m CHF 5.85
Ab 25 m CHF 5.40
Ab 50 m CHF 5.00
Ab 100 m CHF 4.70

Beschreibung

Bei der MTI®-Leitung handelt es sich um eine, mit einer Membran umhüllte Absaugleitung, die im Vakuuminfusionverfahren eingesetzt wird. Diese Membran ist für Gase durchlässig, Harze können jedoch nicht durch diese entweichen. Sie wird am Formenrand als Ringleitung platziert. Erreicht das eingeleitete Harz an einer Stelle die Absaugleitung, stoppt es hier und fließt weiter durch das zu tränkende Gewebe/Gelege des Bauteils. Eine Harzfalle, wie Sie üblicherweise bei der Vakuuminfusion benötigt wird, entfällt.