Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

airo Faserspachtel

airo Faserspachtel
airo-FASERPLAST mit Härter 400 g
airo-FASERPLAST mit Härter 400 g
Art. 160.0400
Lager
CHF 12.20
inkl. MWST
VOC-Abgabe: CHF 0.20
Konditionen
Ab   6 Stück CHF   10.90
Ab   12 Stück CHF   9.80
Ab   48 Stück CHF   8.95
Ab   96 Stück CHF   8.20
airo-FASERPLAST mit Härter 800 g
airo-FASERPLAST mit Härter 800 g
Art. 160.0800
Lager
CHF 22.25
inkl. MWST
VOC-Abgabe: CHF 0.40
Konditionen
Ab   6 Stück CHF   19.85
Ab   12 Stück CHF   17.90
Ab   48 Stück CHF   16.30
Ab   96 Stück CHF   15.00

Beschreibung

Eigenschaften:
Glasfaserhaltige vielseitig verwendbare 2 K-Spachtelmasse
z.B. zur Ausbesserung von durchgerosteten Karosserieteilen.
Ausgezeichnete Haftung auf unterschiedlichen Untergründen insbesondere auf Stahlblech
und GFK-Karosserieteilen auf Polyesterbasis.

Anwendungsbereich:
Autoreparatur und Industrie

Chemische Basis:
Faserplast: Ungesättigte Polyesterharze, Additive und Glasfasern.
Härter: Benzoylperoxid

Gebrauchsanweisung:
Der Untergrund ist sorgfältig von Rost, Schmutz, Fett und lockeren Farbresten zu säubern
und anzuschleifen. Die gewünschte Menge Spachtel wird mit ca. 2% Härterpaste
gründlich vermischt und dann innerhalb von 4 - 6 Minuten verarbeitet.
Reaktionsgrund: Als Untergrund nicht geeignet sind verzinktes Stahlblech, Wash-Primer,
Kunstharz- oder Nitro-Kombi-Grundierungen.

Topfzeit:
mit ca. 2 % Härter: 4 - 6 Minuten.
Überdosierung von Härterpaste verkürzt die Topfzeit, beschleunigt die Durchhärtung aber
nicht. Unter ungünstigen Bedingungen können in diesem Fall sogar Haftungsprobleme
und / oder Farbveränderungen an der nachfolgenden Lackierung auftreten.

Mischung:
100 Gewichtsteile FASERPLAST
2 Gewichtsteile Härterpaste

Verarbeitungstemperatur:
Die Umgebungs- und Materialtemperatur soll bei der Verarbeitung zwischen
+18 °C und +25 °C liegen.
Nicht unter +5 °C verarbeiten!

Schleifen:
Mit Körnung: P 80 - P 280
Auf Grund der Wasserempfindlichkeit von Polyestern wird empfohlen trocken zu schleifen.

Lagerstabilität:
Bei ++20 °C in dicht verschlossenen Gebinden mindestens 12 Monate.

Zu diesem Artikel empfehlen wir:

Downloads

Sicherheitsdatenblätter