Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Epoxyd-Harz Typ L

Universell einsetzbares Epoxydharz, mit verschiedenen Härtern und Zertifikaten

R&G Epoxy-Harz-L offen p.kg

  • 07
    Vorsicht Gefahr
    Vorsicht Gefahr
  • 09
    Gewässergefährdend
    Gewässergefährdend

- Achtung
- Verursacht Hautreizungen.
- Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
- Verursacht schwere Augenreizung.
- Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
- Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

R&G Epoxy-Harz-L    offen p.kg
R&G Epoxy-Harz-L offen p.kg
Art. 100.1300
Lager
CHF 15.50
inkl. MWST
Konditionen
Ab   5 kg CHF   14.10
Ab   10 kg CHF   12.95
Ab   25 kg CHF   11.95
Ab   100 kg CHF   11.45
kg

R&G Epoxy-Harz-L Fass 200kg

  • 07
    Vorsicht Gefahr
    Vorsicht Gefahr
  • 09
    Gewässergefährdend
    Gewässergefährdend

- Achtung
- Verursacht Hautreizungen.
- Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
- Verursacht schwere Augenreizung.
- Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

R&G Epoxy-Harz-L    Fass 200kg
R&G Epoxy-Harz-L Fass 200kg
Art. 100.1354
Lager Momentan nicht ab Lager verfügbar
CHF 2'256.65
inkl. MWST
Konditionen
Ab   2 Fass CHF   2'194.25
Ab   4 Fass CHF   2'107.05
Ab   8 Fass CHF   2'052.05
Ab   10 Fass CHF   1'976.80
Fass

Beschreibung

Allgemeine Beschreibung des Systems Epoxydharz L mit unterschiedlichen Härtern

  • Dünnflüssig, lösemittel- und füllstofffrei
  • Schnelle Tränkung von Glas-, Aramid- und Kohlenstofffasern
  • Hohe statische und dynamische Festigkeit

Das Epoxydharz L mit den dazugehörigen Härtern ist das meistverwendete Laminier- und Klebeharz aus dem R&G-Lieferprogramm.

In Verbindung mit verschienden Härtern weist dieses Epoxydharz ähnliche mechanische Eigenschaften auf, wie die in der Luftfahrt gebräuchlichen Laminiersysteme. Die Wärmeformbeständigkeiten reichen von 60 °C (S, L, und W 300) bei Raumtemperaturhärtung, bis 75 °C (GL 1 & GL 2), 95 °C (CL) und 120 °C (EPH 161) jeweils nach Warmhärtung.

Epoxydharz L ist dünnflüssig, lösungsmittel- und füllststofffrei und ideal zum Tränken von von Glas-, Aramid- und Kohlenstofffasern geeignet. Seine niedrige Oberflächenspannung, die gute Haftung und der geringe Härtungsschwund machen es ideal für die Verklebung von Holz, Metall, Styropor® etc. Es läßt sich in allen gängigen Verfahren wie z.B. Handlaminieren, Druck- und Vakuumimprägnieren sowie Pressen und Wickeln verarbeiten.

  • Das bewährte R&G Epoxydharz L besitzt mit dem neuentwickelten Härtern GL 1 & GL 2 eine Zulassung vom Germanischen Lloyd für den Bau von Booten und Rotorblättern für Windkraftanlagen.
  • Gutachten zu den Harzsystemen Epoxydharz L + Härter S, Epoxydharz L + Härter L, Epoxydharz L + Härter CL und Epoxydharz L : diese Systeme sind nicht zytotoxisch (zellschädigend), wichtig für Anwendungen in der Medizintechnik.

Geeignete Härter für Epoxydharz L:

Härter S
Verarbeitungszeit: 20 Minuten
Mischungsverhältnis: 100 : 40 Gewichtsteile Harz : Härter, 100 : 45 Volumenteile Harz : Härter

Härter L
Verarbeitungszeit: 40 Minuten
Mischungsverhältnis: 100 : 40 Gewichtsteile Harz : Härter, 100 : 45 Volumenteile Harz : Härter

Härter EPH 161
Verarbeitungszeit: 90 Minuten
Mischungsverhältnis: 100 : 25 Gewichtsteile Harz : Härter, 100 : 49 Volumenteile Harz : Härter

Härter W 300
Verarbeitungszeit: 300 Minuten
Mischungsverhältnis: 100 : 35 Gewichtsteile Harz : Härter, 100 : 42 Volumenteile Harz : Härter

Härter GL 1
Verarbeitungszeit: 30 Minuten
Mischungsverhältnis: 100 : 30 Gewichtsteile Harz : Härter, 100 : 35 Volumenteile Harz : Härter

Härter GL 2
Verarbeitungszeit: 84 Minuten
Mischungsverhältnis: 100 : 30 Gewichtsteile Harz : Härter, 100 : 35 Volumenteile Harz : Härter

Härter CL
Verarbeitungszeit: 60 Minuten
Mischungsverhältnis: 100 : 30 Gewichtsteile Harz : Härter, 100 : 35 Volumenteile Harz : Härter